Allgemein

KW Achtzehn/Neunzehn 2021

Zwei Wochen durchgearbeitet, mit Wochenende und Feiertag. Nicht zu empfehlen. Hauptsächlich, weil andere Leute Zeit verbummelt haben oder sich nicht entscheiden konnten. Auch so ein Pandemie-Ding – solche Arbeitstage sind im Büro gar nicht möglich bzw. nichts was ich mit meiner Pendlerei einfach mitmache. Mantra: Das ist nicht für immer, ich bin sehenden Auges diesen Schritt gegangen, um irgendwann gewisse Optionen zu haben. Unabhängigkeits-Ambitionen halt. Noch dazu, wenn man 12 Stunden pro Tag arbeitet und dabei stündlich zwischen “ich kann gar nix” und “ohne mich wärt ihr völlig aufgeschmissen” schwankt und dann noch merkt, dass man immer lauter werden muss, […]

Allgemein

KW Sechzehn/Siebzehn

Ach ich weiß doch auch nicht mehr. Also buchstäblich. Ich vergesse Tage, sobald sie um sind. Ach was, vorher. Alles außer dem Job flutscht einfach so wieder aus dem Kopf raus, es funktionieren nur automatische Dinge. Kochen, Rudermaschine, Audiobook hören. Meine Highlights sind aktuell neue Möbel. Dinge in dieser Wohnung werden endlich fertig und das hilft meiner Psyche mehr als ich zugeben mag. Musik funktioniert nicht, Ablenkung funktioniert nicht. Das ist jetzt auch nicht mehr Pandemie, das ist der Depressions-Schlamm. Aber irgendwie halt eine pragmatische Sorte, weil es eh allen so gut, teilweise noch viel schlimmer. Ich habe einen Job […]

Allgemein

KW Fünfzehn

Fast vergessen zu bloggen. Naja, zwischendurch dran gedacht und dann nicht sofort getan und…Sie kennen das. Trotzig: Nach tagelangen Schneewehen die Balkonbank aufgebaut. Langt jetzt auch. Den Tomatenpflänzchen gut zugeredet. Muffig: I mog nimma. Es langt. Alles. Ganz generell. Entertainment: Nein, auch du erheiterst mich nicht mehr CSU. Grün grün grün, sind alle meine Kleider und überhaupt sind Männer für solche Jobs ungeeignet. Don’t talk to me about Football. Wie soll ein Mensch so aufhören zu viele Kekse zu essen, I ask you? Mutter, Schwester und Lieblingstante erstgeimpft. Wir träumen vom Trip gen Süden. Selbst die 90er-Playlist hilft nur vorübergehend. […]