Gelesen KW 44

Gesammelt bei Quote.fm. Und, ich sag’s ihnen gleich: Der November wird still. Ich habe mich in einem Anfall von Größenwahn (das kommt von zu vielen netten Blogkommentaren) dazu hinreißen lassen, beim NaNoWriMo mit zu machen. Vielleicht blogge ich darüber noch die nächsten Tage. Und dann wird aber mal wirklich geschrieben. Kunde in Zeiten des Onlineshoppings »Also Plan B. Ob man denn nicht einfach mein Kundenkonto löschen könnte? Da auf absehbare Zeit nicht davon auszugehen sei,…

Weiterlesen

Hochwürden Herr Sepp

Kurzer Nachtrag zu Allerheiligen. Weil: Irgendwas ist ja immer. Unter anderem das große Comeback des Trachtenjankers quer durch alle Generationen. Nicht, dass der wirklich weg gewesen wäre, aber es fällt halt auf. Dann: eine seltsam chaotische Friedshofs-Prozedur. Lautsprecher die nicht funktionierten und daher Weitergabe der aktuellen Sprechformel via Flüsterpost. Irgendwann kam es dann zum dritten Vater Unser, die Fürbitten und mindestens ein Musikstück fehlten völlig. Wir hätten misstrauisch sein müssen. Zu früh und zu schnell…

Weiterlesen